Teilnehmer / Angela Richter

Steckbrief


Angela RichterWISH – DO !! – Das ist mein Lebensmotto

Und „tun“ möchte ich viel Gutes mittels der „Kleinen Hilfsaktion“. Dazu nutze ich mit viel Spannung und Vorfreude die 1. Fundriding-Tour mit einem Motorroller durch Kambodscha. 1.200 km sollen es werden!‘ Vor Ort werde ich die Hilfsprojekte der „Kleinen Hilfsaktion“ persönlich kennenlernen; und – was noch viel wichtiger ist – die Menschen, die dahinter stecken. Mein Name? Angela Yvette Richter aus Krefeld – neugierig, anpackend, begeisterungsfähig. Diese für mich mutige Tour nutze ich auch, um Spenden für jeden selbst gefahrenen Kilometer zu sammeln -quasi eine Charity-Tour. Die Bandbreite der Spendenmöglichkeit bewegt sich zwischen 0,01 € / km bis oben offen. Hierbei steht insbesondere die „Aktion Augenlicht“ im Fokus. Mit nur 60,00 € kann eine Augen-OP durchgeführt und die Sehkraft eines Menschen wieder hergestellt werden. Jeder weiß, dass ein Mensch ohne Sehkraft die ohnehin schon für ihre Existenz kämpfende Familie extrem schwächt. Durch OP ‚s, Ausgabe von Sehbrillen und/oder Sonnenbrillen wird hier schnell und effektiv geholfen. Seid Ihr neugierig geworden? Sprecht mich an oder klickt Euch durch die Homepage der .,Kleinen Hilfsaktion“. Dort entdeckt Ihr viel Spannendes und interessante Informationen. Ich freue mich über Eure Unterstützung. Jeder Cent hilft!