Teilnehmer / Detlef Mehlmann

Steckbrief

Detlef-Mehlmann

Mein Name ist Detlef Mehlmann, ich bin 57 Jahre alt, verheiratet und Vater einer erwachsenen Tochter. Meine Frau und ich haben Roland vor ein paar Jahren kenngelernt, und seitdem sind wir „angefixt“ von der Kleinen Hilfsaktion e.V. Uns verbindet unser soziales Engagement; wir selber unterstützen seit etlichen Jahren über die Biker4Kids die Kinderhospizarbeit in Düsseldorf. Unser jährlich stattfindender Motorradkorso hat sich längst zu einer der größten Motorrad-Benefizveranstaltungen in Deutschland entwickelt.
Der kleinen Hilfsaktion sind wir spontan beigetreten, und wenig später haben wir eine Patenschaft für die kleine Sreyleak in Kambodscha übernommen, um ihr eine vernünftige Ausbildung zukommen zu lassen und ihr somit eine Basis für ein lebenswertes Leben zu geben. Nachdem wir Roland die ersten beiden Jahre bei seiner Fundriding-Tour als Sponsor unterstützt hatten werde ich im Dezember 2017 nun selber mitfahren.
Warum ? Weil ich die „Tour meines Lebens“ nicht verpassen möchte. Weil ich Roland und seine kleine Hilfsaktion auch weiterhin nachhaltig unterstützen möchte. Weil ich endlich unser Patenkind im Kambodscha einmal persönlich kennenlernen möchte.
Und jetzt bitte ich euch, mich als KM-Sponsor zu unterstützen und damit der Kleinen Hilfsaktion e.V. zu helfen ! Wie alle anderen Teilnehmer auch habe ich mich verpflichtet, Sponsoren über mindestens einen Euro für jeden gefahrenen Kilometer zu gewinnen. Dazu freue ich über jede Unterstützung, und sei sie noch so klein.
Natürlich erhaltet Ihr für Eure Unterstützung eine steuerlich absetzbare Spendenbescheinigung. Und natürlich geht jeder Cent ohne Abzug dahin, wo er hingehört: in eines der wichtigen Projekte der Kleinen Hilfsaktion e.V. in Kambodscha !

Lieben Gruß
Detlef