Teilnehmer / Peter Kießler

Steckbrief


Peter-Kießler

Hallo liebe Freunde,

ich bin Peter Kießler, 58 Jahre alt und verdiene mit Spaß als selbständiger Handwerksmeister mein Geld. Daneben gehe ich segeln, mountainbiken, schifahren und Motorrad ist auch wichtig.

Es liegt der Flyer mit der Fundridngtour auf meinem Tisch und es hat keine 20 Sekunden gedauert, da war für mich klar: nach Kambodscha muss ich mit. Und das Schönste, die beste Sozia von allen will auch mit.

Roland und seine Kleine Hilfsaktion  habe ich 2012 im Bethlehemstift in Hohenstein Ernstthal  (Sachsenring) kennen gelernt. Seit dem sind wir uns immer wieder in unterschiedlichsten Situationen begegnet und jedesmal waren seine Geschichten und Erlebnisse aus Kambodscha äußerst interessant.

Vor 3 Jahren habe ich dann noch Michael Jäger bei ganz anderer Gelegenheit kennengelernt und es war wie ein Flash, noch jemanden zu kennen, der mit gleicher Intensität an dieser Sache arbeitet.

Als alter Motorradwanderer freue ich mich riesig auf diese Art Land und Leute kennen zu lernen und die Projekte zu sehen. Genauso ist es mir eine Freude, für jeden Kilometer (1.000 – 1.200) Spenden einzuwerben. Die Gelder werden 1:1 vor Ort für sauberes Wasser, Augen-OP´s und Landminensuche eingesetzt und sind sicher gut angelegt.

Bitte also auf den Button drücken, ausfüllen und abschicken. Jeder Cent zählt und lindert die Sorgen bei den einfachen Leuten auf dem anderen Kontinent.

Dafür sage ich euch schon mal Danke, euer Peter